Go to content Go to navigation Go to search

05/15 Show ESCAPES Alte Post

Mai 25, 18:33 by Ivonne Dippmann

ESCAPES
Das Verschwinden aus der Landschaft

10.05. – 21.06.2015

Kulturforum ALTE POST Neuss / Städtische Galerie
Neustraße 28
D-41460 Neuss

Making off © Kurzfilm Jeremias Krakowiak

Linie als Möglichkeitsform
Eine Besprechung von Christoph Tannert (Auszug)
15.04.2015 Berlin

(...)Die bildkünstlerische Sprache der Künstlerin scheint alles zu durchdringen, als ob auf dem Zeichenpapier, in Einzelblättern oder Skizzenbüchern, auf Stoff oder in Metall Sinn und materialspezifische Perspektiven ihres Trips verborgen lägen und sich einer eindeutigen Beschreibung entziehen würden. Und zugleich hat ihre Sprache einen faszinierenden Hallraum: die grenzenlose Weite äußerer und innerer Landschaften. So ist Ivonne Dippmann ständig auf der Suche. Mit jedem Blatt stürzt sie sich erneut in die Ungewissheit, etwas Unausgesprochenes zu wagen, nicht in der Aussicht auf einen Triumph oder einen ästhetischen Abschluss, sondern weil sie nicht anders kann, weil es in der Interaktion von zeichnender Hand, Kopf und Gefühl in dieser existenziellen Dimension des Abenteuers kein Ende geben kann. Jedes Bild ist ein unnahbares Gebilde, in sich selbst verschlungen, Widersprüche erzeugend und ausbalancierend.(...)



Ivonne Dippmann WV 2015 – 053 bis 062

CYAN # 01 – 09 Zyklus 01_B 04 2015 | Serie von insgesamt 10 Zeichnungen | Berlin 2015 | Siebdruckfarbe auf Papier, Variationen Schwarz → Cyan, | Je 70×120 cm | 9er Edition gesamt 250×370 cm (gerahmt)





© Fotografie Hanne Brandt

Dank: Klaus Richter, Hans Ennen, Jeremias Krakowiak, Andi Scharf


--Back to top--


05/15 Artbook ESCAPES Revolver 07/15 Show ESCAPES Revolver Berlin