Go to content Go to navigation Go to search

11/11 Group Elektrohaus HH

Nov 9, 15:51 by Ivonne Dippmann

Fazebuk Network – an exhibition of friends in Berlin, Hamburg, Munich & Tel Aviv

Elektrohaus Hamburg – the artists are inviteded by Seok Lee
Invalidenfriedhof Berlin – the artists are inviteded by ISI
Weltraum München – the artists are inviteded by Thomas Thiede
Bezalel Gallery Tel Aviv – the artists are invited by Ivonne Dippmann

VERNISSAGE: SAMSTAG 5.11.2011, 19:00h
ELEKTROHAUS HAMBURG

WIR SIND VIELE – und wir Gottlose gewinnen / Ivonne Dippmann

Wir sind viele – und wir Gottlose gewinnen / 2011
White, gold and pink chalk on black wall
Nautika (bzw. Lakonia) & Kreuzworträtsel vom 02.11.2011, Chemnitzer Zeitung
3 m x 6 m

das warten ist ein lebendiges gift, elinor, entschuldigung sir, das ist ein befehl und führen sie ihn aus! runter vom schiff, sie dürfen nicht aufgeben, niemals, er gehört zu mir, dental, ellen, dreirad, karat, ich zähle bis 3, seht mich an, kommt her zu mir, sie sind aus deutschland, gleich ist es vorbei. und immer schön die glut verdecken, dieser krieg muss sein, aber nur wenn wir gewinnen. los. beize, strom, belg. staatsmann, rheinfelsen, norwegischer dichter, kräftig. éditeurs, das wars. gartenpflanzen. 9:30 savanne, fürs knie, ich bin wohl kindisch

inlay seegras bibel rotor, ein haufen gottlose, da fällt mir auch nichts mehr ein, sie folgen bedingungslos meinen befehlen, erinnern wir uns, russland meine herren – harte zeiten, den haag, dass der krieg weiter mit uns reist, dem sei so, macht transit, ich mach doch schon, sekte, heute schaukelt die welt, die luft, das meer, jetzt entscheidet der krieg, wer warst du, zielerfassung, was halten sie davon? wir sind viele, guter gott, ich liebe kinder wirklich sehr. anthony!, sie singen sehr schön, feuer, das ist nur eine übung, gefangenschaft, wir tun so etwas einfach nicht, ich will nicht mehr kämpfen.




Wir sind viele – und wir Gottlose gewinnen
Video loop
La grande galerie du musée du Louvre, Paris / 2011
Director of photography: Martin Kiefer

Fazebuk Network
A project initiated by Martin G. Schmid
www.martingschmid.de


--Back to top--


10/11 Mistfinken 12/11 Buch 03 TA/IL